ENDE
SAIL.AT HOTLINE

Du möchtest Dich gleich online zu einem Kurs anmelden?

Côte d'Azur / Ost

VeryGood
5.00 / 5
Sehr gut

1 Bewertung für Côte d'Azur / Ost
letzte durch "Vladimir" auf 06 Oct 2018

Die Côte d’Azur pur! Der östliche Teil der französischen Südküste beheimatet einige der beliebtesten Städte der europäischen Gesellschaft: Monaco, Nizza, Cannes. Ein reizvolles Revier für Segler und den Yachtcharter, denen Action und Trubel willkommen sind. Hier zählt sehen und gesehen werden. Die Yachtcharter-Crew wird mit Häfen mit ausreichend Liegeplätzen (700 bis 1200) belohnt, Tidenhub und Strömungen sind zu vernachlässigen und Hindernisse sind durch Karte und klares Wasser gut auszumachen. Sandstrände, Palmen und das blaue Meer, die vielen Buchten sowie die Berge im Hinterland machen diese Region Frankreichs zu einem der beliebtesten Urlaubsziele für Segeltörns und den Yachtcharter in Europa.
Wind & Wetter - Côte d´Azur
Zwischen Mai und Oktober kann man das Mediterrane Klima auf der Segelyacht genießen. Wobei es in den Sommermonaten Juli und August sehr heiß werden kann (Durchschnittstemperatur 27°C). Für den Segelurlauber empfehlen sich Vor- und Nachsaison für einen Urlaubstörn. Zu beachten ist der Mistral, ein regelmäßig auftretender Nordwind, der häufig Sturmstärke erreicht kann. Die Wassertemperaturen bewegen sich im Sommer um die 20°C.
Reise, Anforderungen für den Yachtcharter - Côte d´Azur:
Für Ausländer besteht in Frankreich keine Führerscheinpflicht für Segelyachten, allerdings verlangen die Vercharterer zumeist den Sportbootführerschein See (FB2) als Qualifikationsnachweis.

relevante Häfen für den Yachtcharter Côte d´Azur:
Marseille, Port Pin RollandCogolin, Port Grimaud, Cannes,    
Vor Ort - Côte d´Azur:
Die Amtssprache ist Französisch. Die Ortszeit entspricht der mitteleuropäischen Zeit (UTC+1). Die Landeswährung ist der Euro.
Hinweis für den Yachtcharter - Côte d´Azur:
Die Revierinformationen für den Yachtcharter erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Eine Haftung für eventuell eintretende Schäden wird nicht übernommen.
 
Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Charter
Request
 
x