ENDE
SAIL.AT HOTLINE

Du möchtest Dich gleich online zu einem Kurs anmelden?

Ligurien - Korsika - Toskana - Elba

Entdecke die besten Preise

Sun Odyssey 410 (3Cab) -9%
Sun Odyssey 410 (3Cab)04.06.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli6.350 €5.634 €
Sun Odyssey 449 (4Cab) -9%
Sun Odyssey 449 (4Cab)04.06.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli7.180 €6.372 €
Sun Odyssey 410 (3Cab) -9%
Sun Odyssey 410 (3Cab)11.06.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli6.350 €5.634 €
Sun Odyssey 449 (4Cab) -9%
Sun Odyssey 449 (4Cab)11.06.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli7.180 €6.372 €
Sun Odyssey 410 (3Cab) -9%
Sun Odyssey 410 (3Cab)02.07.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli6.350 €5.634 €
Sun Odyssey 449 (4Cab) -9%
Sun Odyssey 449 (4Cab)02.07.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli7.180 €6.372 €
Sun Odyssey 449 (4Cab) -9%
Sun Odyssey 449 (4Cab)09.07.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli7.180 €6.372 €
Sun Odyssey 449 (4Cab) -9%
Sun Odyssey 449 (4Cab)16.07.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli7.180 €6.372 €
Sun Odyssey 449 (4Cab) -9%
Sun Odyssey 449 (4Cab)23.07.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli7.180 €6.372 €
Sun Odyssey 449 (4Cab) -9%
Sun Odyssey 449 (4Cab)30.07.22: 14 tagePiombino / Marina Salivoli8.280 €7.344 €
alle Angebote
VeryGood
4.72 / 5
Sehr gut

176 Bewertungen für Ligurien - Korsika - Toskana - Elba
letzte durch "Francesco" auf 11 Sep 2021

Das Ligurische Meer wird von der italienischen Riviera (Ligurien) im Nordosten, Korsika im Südwesten und Elba im Süden abgegrenzt.

Ligurien: Die Küste Liguriens ist ein schmaler, 300 Kilometer langer Küstenstreifen mit herrlichen Stränden hinter denen sich die sanften Hügel oder schroffen Klippen des Ligurischen Apennin erheben. Ähnlich kontrastreich wie die Landschaft wechseln sich weltbekannte Städte und abgeschiedene Dörfer, betriebsame Häfen und ruhige Buchten ab und bieten somit ein sehr abwechselungsreiches Angebot für alles Yachtcharter - Fans für einen gelungenen Urlaub auf der Segelyacht.

Elba: Ihre Beliebtheit bei Yachtcharter - Kunden hat sie ihrer abwechslungsreichen Landschaft zu verdanken und natürlich auch dem milden mediterranen Klima. Der West- und Ostteil der Insel ist sehr hügelig mit steiler Felsküste zum Meer hin. Dennoch bietet die Insel lange und ausgedehnte Sandstrände und schöne Ankerbuchten und sind auj jeden Fall ein wunderschönes Ziel für eine Yachtcharter-Crew. Die an der Nordseite der Insel gelegene Hauptstadt Portoferraio ist aufgrund seines gut geschützten Hafens und einer schönen Hafenpromenade sehr beliebt.

Korsika: Die dünne Besiedelung hat Korsika einigermaßen vor wilder Bebauung und Massentourismus bewahren können. Wer segeln will und zugleich auf der Suche ist nach urwüchsigen Küstenlandschaften, kommt auf der Insel der Schönheit nie zu kurz. Die weiten Küstenabschnitte an der Westküste sind ein ideales Revier für einen Segeltörn, zum Schnorcheln und Tauchen. Zwischen dem Golf von Pinarello und der Südspitze von Korsika erstreckt sich eine Vielzahl von Inseln und geschützten Golfen mit Ankerbuchten.

Wind & Wetter - Ligurien, Korsika, Toskana, Elba:
Bereits früh im Jahr sowie lange in den Herbst hinein herrschen milde Temperaturen. Im Mai liegen die Durchschnittswerte bereits bei 21 Grad Celsius, im Oktober noch immer bei 20 Grad. In den Sommermonaten überwiegen schwache Winde mit nicht mehr als 4 Beaufort. Im Westteil kommen sie aus Südwest oder Süd, im Ostteil aus Nordwest oder West. Zu beachten ist der lokale Libeccio aus Südwest bis West, erreicht dieser doch häufig bis 8 Beaufort und kann ein bis vier Tage anhalten. Der Tramontana, ein kalter Wind aus Nord oder Nordwest, tritt im Herbst und Winter auf und kann leicht Sturmstärke erreichen. Einem spanneden und abwechlungsreichen Segeltörn auf einer Charteryacht steht somit nichts im Wege.

Korsikas Gebirgszüge sorgen für Düsen- und Kapeffekte sowie für Fallböen. Bei Kapumrundungen können sich die Windverhältnisse schlagartig ändern. In der Straße von Bonifacio, im Maddalena-Archipel sowie bei Les Moines und den Olmeto-Riffen an der Südwestküste Korsikas gibt es viele Untiefen. Gezeitenströme sind vernachlässigbar.

relevante Häfen für den Yachtcharter in der Region Ligurien, Korsika, Toskana, Elba: 
Port Pin Rolland, Marseille, Cannes, Port Grimaud, Monaco, Garavan, Andora, Marina degli Aregai, Remo, Genua, La Spezia, Bocca di Magra, Castiglionello, San Vinenzo, Punta Ala, Marina Salivoli, Etrusca Marina, Cala Galera, Riva di Traiano, Ostia, Nettuno, Ajaccio, Propriano, Solenzara,

Anforderungen für den Yachtcharter:
Der Skipper benötigt einen amtlichen Sportbootführerschein oder einen BR-Schein (FB2), außerdem braucht ein zweites Crewmitglied den A-Schein oder eine entsprechende Segelbefähigung.

Vor Ort - Ligurien, Korsika, Toskana, Elba:
Die Landeswährung ist der Euro. Die Amtssprache ist Italienisch, auf Korsika wird französisch gesprochen. Die Ortszeit entspricht der mitteleuropäischen Zeit (UTC+1)

Hinweis für den Yachtcharter:
Die Revierinformationen für den Yachtcharter erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Eine Haftung für eventuell eintretende Schäden wird nicht übernommen.

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Charter
Request
 
x