ENDE
SAIL.AT HOTLINE

Du möchtest Dich gleich online zu einem Kurs anmelden?

Sizilien - Äolische Inseln - Kalabrien

Entdecke die besten Preise

Lagoon 380 (4+2Cab) -14%
Lagoon 380 (4+2Cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Capo d’Orlando9.030 €7.672 €
Oceanis 30.1 (2Cab) -14%
Oceanis 30.1 (2Cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Portorosa4.730 €4.020 €
Oceanis 41.1 (3Cab) -14%
Oceanis 41.1 (3Cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Trapani6.030 €5.126 €
Lagoon 42 (3Cab) -14%
Lagoon 42 (3Cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Capo d’Orlando17.180 €15.173 €
Oceanis 38 (3Cab) -14%
Oceanis 38 (3Cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Portorosa4.980 €4.238 €
Sun Odyssey 519 (5Cab) -14%
Sun Odyssey 519 (5Cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Trapani8.730 €7.404 €
Oceanis 40.1 (4cab) -14%
Oceanis 40.1 (4cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Capo d’Orlando7.230 €6.131 €
Lagoon 380 S2 (4Cab) -14%
Lagoon 380 S2 (4Cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Portorosa8.430 €7.169 €
Oceanis 51.1 (4+1Cab) -14%
Oceanis 51.1 (4+1Cab)04.06.22: 14 tageSizilien / Capo d’Orlando11.430 €9.650 €
Oceanis 41.1 (3Cab) -14%
Oceanis 41.1 (3Cab)11.06.22: 14 tageSizilien / Trapani6.630 €5.628 €
alle Angebote
VeryGood
4.96 / 5
Sehr gut

4 Bewertungen für Sizilien - Äolische Inseln - Kalabrien
letzte durch "Patrizia" auf 11 Jul 2020

Sizilien und seine umliegenden großen und kleine Inseln bieten Charter Crews vielfältige Möglichkeiten in angenehmen Gewässern. Als größte Mittelmeerinsel lockt Sizilien mit zahlreichen Häfen und malerischen Orten entlang der Küste. Kurze Ausflüge zu den nahegelegenen Inselreichen oder zum Festland lassen einen Törn gemütlich und abwechslungsreich gestalten. Das alles macht diese Region zum perfekten Ziel für den Yachtcharter - Fan.

Hafen von Ustica - westlichste äolische InselDie beliebten Äolischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs und verzaubern mit einem eindrucksvollen Szenario jede Yachtcharter-Crew: Rauchfahnen, warmblubbernde Becken und tiefschwarze Sandstrände. Erfahrene Crews können auf dem Weg um das Nordwest-Kap Siziliens die Ägadischen Inseln entdecken, wo sizilianische Ursprünglichkeit wie sonst selten wartet. Kalabrien, die südlichste Region des italienischen Festlandes wird durch die schmale Straße von Messina nur ein paar Kilometer von Sizilien getrennt. Für Segelfreunde ist besonders die Küste von der Stiefelspitze bei Reggio di Calabria bis zur Ostküste Klabriens zu empfehlen. Die Orte locken auch im Hochsommer mit nicht überfüllten Stränden. Das Angebot für den Yacthcharter wird als sehr umfangreich beschrieben.
 
Wind & Wetter in Sizilien:
An der Nord- und Westküste Siziliens ist die vorherrschende Windrichtung im Sommer NW, überwiegend Windstärke 3-4. Die an der Ost- und Südküste herrschenden Winde kommen vielfach aus SW, das Seewindprinzip ist hier sehr ausgeprägt: um die Mittagszeit erreicht der Wind Stärke 4-5, schläft am Abend aber vollständig wieder ein - alles Voraussetzungen für ein sehr attraktives Angebot für den Yachtcharter.

relevante Häfen für den Yachtcharter in Sizilien, Äolische Inseln, Kalabrien:
Marsala, Palermo, Portorosa, Cefalu, Milazzo, Salina, Tropea, Reggio Calabria, Riposto, Catania, Syracus, Malta
 
Anforderungen für den Yachtcharter:
Der Skipper einer Segelyacht benötigt einen amtlichen Sportbootführerschein oder einen BR-Schein (FB2), außerdem braucht ein zweites Crewmitglied den A-Schein oder eine entsprechende Segelbefähigung.
 
Vor Ort in Sizilien:
Die Landeswährung in Sizilien ist der Euro. Die Amtssprache ist Italienisch. Die Ortszeit entspricht der mitteleuropäischen Zeit (UTC+1)

Hinweis für den Yachtcharter:
Die Revierinformationen für den Yachtcharter erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Eine Haftung für eventuell eintretende Schäden wird nicht übernommen.

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Charter
Request
 
x