ENDE
SAIL.AT HOTLINE

Du möchtest Dich gleich online zu einem Kurs anmelden?

Tyrrhenisches Meer

Entdecke die besten Preise

Oceanis 38.1 (3Cab) -14%
Oceanis 38.1 (3Cab)04.06.22: 14 tageSalerno5.780 €4.908 €
Lagoon 380 S2 (4+2Cab) -14%
Lagoon 380 S2 (4+2Cab)04.06.22: 14 tageSalerno9.030 €7.672 €
Lagoon 400-S2 (4+2Cab) -14%
Lagoon 400-S2 (4+2Cab)04.06.22: 14 tageSalerno9.030 €7.672 €
Oceanis 41.1 (3Cab) -14%
Oceanis 41.1 (3Cab)04.06.22: 14 tageSalerno6.580 €5.578 €
Oceanis 45 (4Cab) -14%
Oceanis 45 (4Cab)04.06.22: 14 tageSalerno7.430 €6.299 €
Oceanis 48 (5Cab) -14%
Oceanis 48 (5Cab)04.06.22: 14 tageSalerno9.080 €7.689 €
Oceanis 46.1 (5Cab) -14%
Oceanis 46.1 (5Cab)04.06.22: 14 tageSalerno7.580 €6.351 €
Oceanis 38.1 (3Cab) -14%
Oceanis 38.1 (3Cab)11.06.22: 14 tageSalerno6.180 €5.243 €
Lagoon 380 S2 (4+2Cab) -14%
Lagoon 380 S2 (4+2Cab)11.06.22: 14 tageSalerno9.530 €8.090 €
Lagoon 400-S2 (4+2Cab) -14%
Lagoon 400-S2 (4+2Cab)11.06.22: 14 tageSalerno9.630 €8.174 €
alle Angebote
Good
4.02 / 5
Gut

1 Bewertung für Tyrrhenisches Meer
letzte durch "Druckmann" auf 26 Jul 2020

Das Tyrrhenische Meer erstreckt sich von Civitavecchia im Norden Roms bis zur Strasse von Messina im Süden. Der Golf von Neapel, die Pontinischen Inseln, Ischia und Capri machen das Tyrrhenische Meer zu einem reizvollen Segelrevier für alle Yachtcharter - Fans. So gilt der Pontinische Archipel als eine der traumhaftesten Inselgruppen des Mittelmeeres. Die verträumte Insel Procida, die Eleganz von Capri, die Steilküste von Amalfi und vulkanische Insel Ischia bieten äußerst reizvollen Ausflugsziele für Yachtcharter - Crewund laden ein das Italienische Flair zu genießen. Die Inselwelt im Tyrrhenische Meer verfügt über kleinen Badebuchten, die weite Golfe ablösen und traumhafte Ankermöglichkeiten vor atemberaubender Kulisse machen das Angebot für einen spanneden Segeltörn komplett.

Wind & Wetter im Thrrhenischem Meer:
Die vorherrschende Windrichtung ist Nord bis Nordwest. Vielfach wird die allgemeine Windrichtung im Sommer in Landnähe von thermischen Winden (Land- und Seewind) überlagert. In den Sommermonaten sind auch südliche Winde möglich. Das typische Mittelmeerklima mit geringen Temperaturschwankungen in der Mitte des Jahres sorgt für ideales Segelwetter für die Yachtcharter - Crew von März bis November.

relevante Häfen für den Yachtcharter im Tyrrhenischen Meer:
Solenzara, Poltu Quatu, La Maddalena, Portisco, Olbia, Riva di Traiano, Ostia, Nettuno, Pozzuoli, Marina Di Procida, Chiaolella, Castellammare di Stabia, Neapel, Sorrento, Salerno
 
Anforderungen für den Yachtcharter:
Der Skipper einer Charteryacht benötigt einen amtlichen Sportbootführerschein oder einen BR-Schein (FB2), außerdem braucht ein zweites Crewmitglied den A-Schein oder eine entsprechende Segelbefähigung.
 
Vor Ort - Tyrrhenisches Meer:
Die Landeswährung ist der Euro. Die Amtssprache ist Italienisch. Die Ortszeit entspricht der mitteleuropäischen Zeit (UTC+1)
 
Hinweis für den Yachtcharter:
Die Revierinformationen für den Yachtcharter erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Eine Haftung für eventuell eintretende Schäden wird nicht übernommen.
 
Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Charter
Request
 
x